Wie Du die Ursachen Deiner Symptome präzisieren kannst

Wie Du die Ursachen Deiner Symptome präzisieren kannst

Im vorhergehenden Blog habe ich erklärt, wie du die tieferen Ursachen deiner Probleme herausfinden kannst.

Dabei hast du vielleicht herausgefunden, dass die tieferen Ursachen deiner Symptome an bestimmten verdrängten oder unbewältigten EMOTIONEN in deinem Leben liegen können, also herausgefunden, wie die tieferen Ursachen deiner Schwierigkeiten in einer oder auch mehreren der folgenden nicht bewältigten EMOTIONEN zu finden sind:

ANGST
• und/oder WUT
• und/oder TRAUER
• und/oder SCHAM
• und/oder SCHULD
• und/oder SCHMERZ.

( Vergleiche auch das Video auf youtube „Wie Du die tieferen Ursachen Deiner Probleme herausfinden kannst…“)

Also jetzt weißt du zum Beispiel, dass dein Problem z. B. begründet liegt in einem verdrängten SCHMERZ. Aber reicht das jetzt zu wissen, dass eine Ursache deiner Schwierigkeiten in der EMOTION SCHMERZ zu finden ist? Vielleicht möchtest du etwas genauer wissen: Was ist das für ein SCHMERZ?

(mehr …)

Wie Du die tieferen Ursachen Deiner Probleme herausfinden kannst…

Wie Du die tieferen Ursachen Deiner Probleme herausfinden kannst…

In diesem Blog geht es darum, wie Du die tieferen Ursachen Deiner Probleme herausfinden kannst, um Durch Bearbeitung dieser Ursachen zu einer tiefgreifenden Heilung kommen zu können.
In meinem letzten Blog „Wie Heilung geschieht… aus spiritueller Sicht“ und in dem Video auf youtube

„WIE DIE ZWEIPUNKTMETHODE FUNKTIONIERT“

auf https://www.youtube.com/watch?v=zNHZ4I1FTu4&t=28s

habe ich ausführlich drei Schritte beschrieben, wie Heilung aus spiritueller Sicht geschehen kann.

Ich fasse nochmal zusammen:

1. Im ersten Schritt machst Du Dir bewusst, was in Dir der Heilung bedarf, also welche körperlichen oder psychischen Beschwerden nach Heilung verlangen.

(mehr …)